SLOW FASHION

“Wir reden nicht nur darüber, sondern leben Slow
Fashion auch. Es gehört zu unserer Unternehmens-Philosophie." - Christof Baum

Slow Fashion

Die Überproduktion in der Modebranche zählt zu den größten Umweltbedrohungen der Welt. Zahlreiche saisonal hergestellte Kleider und Schuhe in kurzlebigen überschwemmen regelmäßig die Märkte und nötigen Marken und Händler früher oder später zu „Verramschungen“ erbitterten Rabattschlachten. Manch einer unterliegt der Verführung solcher und erwirbt Artikel, die er gar nicht benötigt oder die im Nachhinein seinen eigenen Ansprüchen nicht genügen, geschweige denn Begeisterung aufkommen lassen. Kaum getragen, verbannt das schlechte Gewissen Schuhe oder Bekleidung für zwei oder drei Jahre in den Schrank, bevor sie schließlich in der Altkleidersammlung oder Müllverbrennungsanlage landen.

Overproduction

VON FAST ZU CONSCIOUS FASHION

Wir lieben luxuriöse Schuhe, lehnen es aber ab, die Umwelt unnötig zu belasten. Daher setzen wir auf zeitloses Design, nachfragebasierte Produktion (Vorbestellungen) und Produkthaltbarkeit. Den Großteil unserer Modelle bieten wir verantwortungsbewusst als auftragsbezogene Vorbestellungen an (On-Demand). Die Höhe unserer Produktion orientiert sich nicht am Kalender der Modeindustrie, sondern unmittelbar an unseren Abnehmerinnen. Es werden nur so viele Schuhe hergestellt, wie auch getragen werden.
USP Preorder Icons

Umwelt entlasten – Unikat tragen – beides zu fairem Preis

In der Vorbestell-Phase können Produkte bis zu acht Wochen lang mit 15% Rabatt vorbestellt werden. Nach Ablauf der Vorbestell-Phase beginnt die gleichfalls achtwöchige Produktionszeit unter genauer Vorgabe der jeweils benötigten Einheiten jeden – eine kleine Aufrundung der Stückzahl garantiert die zeitnahe Bedienung möglicher Umtausch-Wünsche. Während der Produktions-Phase selbst sind keine Vorbestellungen mehr möglich, allerdings informiert Sie unsere Warteliste laufend über Restgrößen. Parallel zum Versand der Vorbestellungen werden Umtausche bearbeitet und vorhandene Restgrößen unter Berücksichtigung oben genannter Warteliste freigegeben (Benachrichtigung per Mail). Interessierte der Warteliste werden per Mail als Erste informiert. In der Restgrößen-Phase sind Restgrößen zum vollen Preis erhältlich werden binnen 3-4 Tagen geliefert. 

Preorder Phases

WIR LIEBEN DIE LANGLEBIGKEIT UNSERER PRODUKTE

Qualität ist der beste Weg, sinnloser Wegwerfkultur nachhaltig entgegenzutreten. Bei der Auswahl unserer Materialien und Lieferanten gehen wir daher akribisch vor und überlassen nichts dem Zufall. Im Herbst 2021 haben wir sämtliche Modelle von Leder- auf recycelte Thunit-Laufsohlen umgerüstet. Thunit sieht wie poliertes Leder aus und verfügt über einen sanften Schimmer, ist aber deutlich abriebfester als das Naturmaterial. Umweltfreundliches Thunit besteht aus recyceltem Elastomer und wird aus Leder- und Gummiresten gewonnen. Wasserabweisende Eigenschaft und hohe Abriebfestigkeit sorgen für Alltagstauglichkeit und besondere Langlebigkeit von Schuhen.
Die Nachhaltigkeit Ihrer Einkäufe können Sie zusätzlich unterstützen. Ein gut gepflegter Schuh macht mehr Spaß und lebt länger. Wie anspruchsvolle Lederwaren gepflegt werden, damit sie länger halten und immer gut aussehen, erfahren Sie in unseren Pflegetipps.

UNSERE DESIGNS SIND ZEITLOS

 

Unsere Designs sind geprägt von zeitloser Eleganz und setzen so ein Zeichen gegen Fast Fashion Trends. Bereits beim Entwerfen unserer Schuhe wird ihre Lebensdauer berücksichtigt.
Inspirationen für neue Modelle liefern uns berühmte Frauen, die in unterschiedlichsten Bereichen, Unternehmertum, Mode oder Politik, Großes geleistet haben. Wir bevorzugen vor allem strahlende und warme Farben, inspiriert vom blauen Himmel und den Stränden von St. Tropez.

 

Wassili Chair

Jeder neue Schuh wird in Co Design-Umfragen unseren engsten Kundinnen vorgestellt. Nur wenn ein Design der Community gefällt, wird es weiterverfolgt und realisiert. Unsere Schuhdesignerin verbindet konkrete Bedürfnisse der Frauen mit ihrer langjährigen Erfahrung in großen Haute-Couture Modehäusern. So entstehen zeitlose Modelle, die lange begeistern und in denen sich Frauen wohlfühlen.

Besonders beim Zuschnitt des Leders entsteht zwangsläufig viel Abfall. Von Anfang an haben wir uns gemeinsam mit unserem Produzenten darum bemüht mitzudenken und viel Zeit in die Optimierung von Prozessen investiert, um Reste sinnvoll zu verwerten. Unsere Riemchen fertigen wir beispielsweise aus Lederzuschnitten, die sonst vernichtet würden.

JETZT VORBESTELLEN

So geht nachhaltiges einkaufen heute.